CDU Schwerin nominiert Thomas Tweer als OB-Kandidaten

Nachdem die Vorstände von CDU, UNABHÄNGIGE BÜRGER und FDP bereits Ende August Thomas Tweer als gemeinsamen Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl in der Landeshauptstadt vorgeschlagen haben, finden in dieser und der nächsten Woche die offiziellen Nominierungen durch die Mitgliederversammlungen statt. Am Donnerstagabend haben die Mitglieder der Schweriner CDU den Geschäftsführer der Diakonie in Westmecklenburg und Präsident […]

CDU, UNABHÄNIGE BÜRGER und FDP schlagen Thomas Tweer als OB-Kandidaten für die Landeshauptstadt vor

Der Geschäftsführer der Diakonie in Westmecklenburg und Präsident des Unternehmerverbandes in der Region, Thomas Tweer, soll im kommenden Jahr bei der Wahl zum Oberbürgermeister als parteiloser Kandidat für ein breites politisches Bündnis in der Landeshauptstadt Schwerin antreten. Darauf haben sich die Vorstände von CDU, UNABHÄNIGE BÜRGER und FDP verständigt.